Ferienhaus in Deutschland

Der Rennsteig – Deutschlands berühmtester Wanderweg


Der Rennsteig ist sicherlich Deutschlands bekanntester Wanderweg. Er blickt auf lange Traditionen zurück. Schon im Mittelalter gab es ihn unter dem Namen „Rynnestig“ und später trennte er das Herzogtum Franken von der Landgrafschaft Thüringen. Heute ist er einfach nur ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderfans. Selbstverständlich können hier auch schon die Kleinen fleißig mitwandern, da der Rennsteig bequem in mehrere Streckenabschnitte geteilt werden kann. Neben der Schönheit der Natur gibt es aber noch viel mehr zu erleben. (mehr …)

Urlaub “Unter Tage” im Westerwald


436123 web R B by Thomas Max Müller pixelio.de  300x198 Urlaub Unter Tage im Westerwald

Stillgelegte Basaltabbauanlage in Enspel, Westerwald, Foto: Thomas-Max-Müller_pixelio.de

Die Höhenzüge des Westerwalds wurden schon oft besungen, und tatsächlich ist das Mittelgebirge, das sich als „Land zwischen den Flüssen“ durch Teile von Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz erstreckt, eine wunderschöne Landschaft, die nicht nur auf dem berühmten Westerwaldsteig zu herrlichen Wandertouren einlädt. Doch wie sieht es eigentlich unterhalb der Baumwurzeln aus? Dort, wo man eher an harte Knochenarbeit als an spannende Urlaubserlebnisse denkt? (mehr …)

Wanderurlaub im Taunus


Wer sich aufmacht, die wunderschönen Naturlandschaften des Taunus zu erkunden, wandert durch dichte Wälder über Höhen, die den manchmal mühsamen Aufstieg mit weiter Fernsicht über liebliche Täler und wilde Klippen belohnen. Ein mehr als 3.500 km umfassendes Netz abwechslungsreicher Wanderwege führt durch das in Hessen und Teilen von Rheinland-Pfalz gelegene Mittelgebirge, das sich am Großen Feldberg bis auf 881 m erhebt und zu den ältesten Gebirgen Deutschlands zählt. (mehr …)

Urlaub in der Ferienregion Vogelsberg


Vogelsberg 495038 web R K B by Dr. Klaus Uwe Gerhardt pixelio.de  300x225 Urlaub in der Ferienregion Vogelsberg

Vogelsberg im Winter, Foto: Dr. Klaus-Uwe Gerhardt/pixelio.de

Die Region Vogelsberg in Hessen ist ein besonders beliebtes Ausflugsziel bei Jung und Alt. Das Gebiet entstand durch einen vor rund Siebenmillionen Jahren erloschenen Vulkan. Das Gebiet ist das größte Vulkangebiet Europas. Das Klima hier ist rau und ebenso sehenswert wie landschaftlich grandios. Vom Vogelsberg aus hat man einen Blick über die gesamte Region. Besonders beliebt sind die Skigebiete, wie die Herchenhainer Höhe und der Hoherodskopf. Gemütliche Ferienwohnungen oder Ferienhäuser findet man in der gesamten Region rund um den Vogelsberg.

(mehr …)

Herbsturlaub im Saarland


Herbstspaziergang426130 web R K by Ulla Trampert pixelio.de  300x225 Herbsturlaub im Saarland

Das Saarland im Herbst, Foto: Ulla Trampert/pixelio.de

Interessante Städte und faszinierende Baudenkmäler, dazu abwechslungsreiche Landschaften, gepaart mit schon französisch anmutender Lebensart, das sind die Zutaten, mit denen das Saarland seinen Gästen ein geschmackvolles Menü für den perfekten Herbsturlaub serviert. Das Angebot auf dem Buffet der Reiseziele ist weit gesteckt und reicht von spannenden Themenstraßen über ausgezeichnete Prädikatswanderwege bis zu grandiosen Kulturstätten.

(mehr …)

Ferienhausurlaub in der Lausitz


Spreeauenpark Cottbus233421 web R K by rabe pixelio.de  300x199 Ferienhausurlaub in der Lausitz

Spreeauenpark Cottbus, Foto: rabe/pixelio.de

Ein geräumiges Ferienhaus ist genau der richtige Ort, um die vielfältigen Sehenswürdigkeiten der Lausitz ganz nach eigenem Gutdünken zu entdecken! Die teils zu Deutschland, teils zu Polen zählende Ferienregion ist ein wahres Mekka für Urlauber, die die Ruhe der Natur zu schätzen wissen, andererseits aber auch gerne mal einen Abstecher in malerische Dörfer oder geschichtsträchtige Städte unternehmen möchten. Schließlich muss man gerade im Herbsturlaub doch mal mit einem nicht ganz so sonnigen Tag rechnen, der dann wie geschaffen ist, um sich spannende Museen oder imposante Barockschlösser anzusehen. (mehr …)

Weinurlaub in Franken


Weinberg Franken188347 web R K by savusavu pixelio.de  300x199 Weinurlaub in Franken

Fränkischer Weinberg, Foto: savusavu/pixelio.de

Genussvolles Erleben der herrlichen Attraktionen des Frankenlandes bietet sich während eines Urlaubs zwischen Spessart, Rhön und Taubertal nicht nur für das Auge, auch der Gaumen kommt dabei voll auf seine Kosten! Mehr als 6.500 Winzer schaffen nicht nur äußerst idyllische Rahmenbedingungen für ausgedehnte Wanderungen durch eine Vielzahl reizvoll gelegener Weinberge, sie verlocken auch zu so manch erholsamer Rast in einer Winzerstube oder Heckenwirtschaft.

(mehr …)

Nationalpark Eifel


Monschau 300x225 Nationalpark Eifel

Monschau, Foto: Harald Schroeder / pixelio.de

Die Wildnis beginnt gleich hinter Köln! Nur 65 km südwestlich der Rheinmetropole erwartet Tier- und Naturfreunde eine völlig andere Welt, die sich auf 110 km² bis zur belgischen Grenze erstreckt. Der Nationalpark Eifel ist der erste Nationalpark in Nordrhein-Westfalen und erfreut sich nicht nur als Naherholungsgebiet großer Beliebtheit. Außergewöhnlich vielfältige Lebensräume schaffen Schutzräume für rund 1.600 bedrohte Arten und lassen in einer von Wald und Wasser geprägten Landschaft Wildnis wieder wild werden. Buchenwälder, die einst Mitteleuropa bedeckten, werden hier ebenso vor dem Aussterben bewahrt wie Tierarten, die man heute fast nur noch aus dem Fernsehen kennt. (mehr …)

Es gibt nur einen echten Rennsteig!


Weidensuhlswiese auf dem Rennsteig 300x225 Es gibt nur einen echten Rennsteig!

Weidensuhlswiese auf dem Rennsteig, Foto: Falko Göthel / pixelio.de

Was sagen „Wessis“ und „Ossis“ einstimmig, wenn Sie gefragt werden, welcher Wanderweg in Deutschland wohl der bekannteste ist? „Der Rennsteig!“  Dabei gibt es sicherlich  um die 200 Rennsteige landesweit – so heißen überall alte Kurierwege, Handelswege. DER Rennsteig, der einzige echte, ist der Höhenweg von exakt 169,3 km Länge, der von Hörschel bei Eisenach im westlichen Thüringer Wald bis Blankenstein im Thüringer Schiefergebirge führt. Der höchste Punkt liegt mit 973 m auf Plänckners Aussicht – trotz der überwundenen Höhenmeter ist der ganze Rennsteig als Wanderstrecke (weißes R) mit dem Schwierigkeitsgrad leicht-mittel gekennzeichnet. (mehr …)

Die Heimat der Spreewaldgurke


Spreewald583691 web R K B by Astrid Kirchhoff pixelio.de  300x225 Die Heimat der Spreewaldgurke

Malerischer Spreewald, Foto: Astrid Kirchhoff/pixelio.de

Die wunderschöne Kulturlandschaft des Spreewaldes im Südosten von Brandenburg ist nicht nur als Heimat der weitverbreiteten und nach ihr benannten Spreewaldgurke bekannt, sondern gilt auch als eine der beliebtesten Regionen für Touristen und Urlauber in ganz Deutschland. Der Spreewald erstreckt sich über drei verschiedene Landkreise Brandenburgs, Spree-Neiße, Dahme-Spreewald und Oberspreewald-Lausitz. Die natürliche Auen- und Moorlandschaft ist unter Anderem sehr bekannt für das verzweigte Flusssystem der Spree, welches heute zu einem großen Teil auch aus ergänzten Kanälen besteht. Da der Spreewald über 18.000 Tier- und Pflanzenarten beheimatet und gleichzeitig ein für ganz Deutschland einzigartiges Landschaftsbild darstellt, wurde die gesamte Umgebung 1991 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Besonders Radfahrer und Wanderer kommen durch das weitläufige Wegenetz im Spreewald voll und ganz auf ihre Kosten. Verfolgen Sie beispielsweise die Geschichte der Spreewaldgurke auf dem 260 Kilometer langen Gurkenradweg (von Lübben über kleinere Orte wie Leipe oder Neu Zauche bis Golßen) oder durchqueren Sie beinahe den gesamten Spreewald auf dem Spreeradweg (ca. 420 Kilometer Länge). (mehr …)

  • Seite 1 von 2
  • 1
  • 2
  • >