Ferienhaus in Deutschland

Bonn – Ein Besuch in der Bundesstadt


Rheinbrücke bei Bonn 611163 web R K by Matthias Mittenentzwei pixelio.de  300x201 Bonn   Ein Besuch in der Bundesstadt

Rheinbrücke bei Bonn, Foto: Matthias Mittenentzwei/pixelio.de

Die ehemalige, deutsche Hauptstadt Bonn liegt im Süden des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Mit ihren Sehenswürdigkeiten und zwei Rheinufern, blickt die wunderschöne Universitätsstadt auf eine 2000 Jahre lange Geschichte zurück. Die historienträchtige Stadt Bonn zählt damit zu den ältesten Siedlungsgebieten Deutschlands und hat ihren Ursprung in germanischen und römischen Niederlassungen. Der wohl berühmteste, ehemalige Bürger dieser Stadt ist der Komponist Ludwig van Beethoven. Er erblickte 1770 in Bonn das Licht der Welt.

Berühmte Bauwerke und Wahrzeichen in Bonn

Das Bundesviertel war bis 1993 Parlaments- und Regierungsviertel der ehemaligen Hauptstadt und ist ein komplettes Stadtteil von Bonn. Zu ihm gehören die weiteren Orte Gronau und Hochkreuz. Im dazu gehörigen Bundeshaus fanden von 1949 bis 1999 die Plenarsaalsitzungen des Bundestags statt. In direkter Nähe zum Rhein ansässig, besteht das Gebäude aus mehreren Flügeln, einer Rezeption, mehreren Sälen und einem Foyer. Eine weitere Sehenswürdigkeit und auch ein Wahrzeichen von Bonn ist das Bonner Münster. Die Kirche wurde bereits im 11. Jahrhundert erbaut. Auch das Kurfürstliche und das Poppelsdorfer Schloss sowie das Abgeordnetenhaus “Langer Eugen”, der Funkmast des WDR, der Post Tower und der Alte Zoll (eine ehemalige Bastion) sind Wahrzeichen bzw. berühmte Bauwerke der alten Stadt in Deutschland.

Das alte Rathaus

Dieses stattliche Gebäude liegt am Bonner Marktplatz und wurde im Rokokostil erbaut. Die ehrwürdigen Mauern des alten Rathauses wurden circa 1780 fertiggestellt. Es besitzt eine goldene Treppe, die zum Marktplatz der Stadt führt. Ein Mansardendach und sieben Fensterachsen nennt das dreistöckige Gebäude sein Eigen. Es steht unter Denkmalschutz und gehört zu den wichtigsten Baudenkmälern Deutschlands. Durch schwere Bombenangriffe erlitt der Bau im Zweiten Weltkrieg große Schäden. Die Rekonstruktion dauerte bis 1950 an. Weltberühmte Politiker, wie der ehemalige französische Staatspräsident Charles de Gaulle, der us-amerikanische Präsident John F. Kennedy oder der Staats- und Parteichef der Sowjetunion Michail Gorbatschow, trugen sich in das Goldene Buch der Stadt Bonn ein.

Ausgewählte Ferienhäuser für Sie
in Heringsdorf (Seebad)
ab 479.98999999999995€2407955 640x480 Bonn   Ein Besuch in der Bundesstadt
Wohnung 05...
Infos & Buchung
in Gingst
ab 490€2622951 640x480 Bonn   Ein Besuch in der Bundesstadt
Galerie Mitte...
Infos & Buchung
in Bansin (Seebad)
ab 539.98€5062606 640x480 Bonn   Ein Besuch in der Bundesstadt
Rote Scheune...
Infos & Buchung
Be Sociable, Share!
  • more Bonn   Ein Besuch in der Bundesstadt

Kommentare