Ferienhaus in Deutschland

Welterbe Trier – zu Gast in der ältesten Stadt Deutschlands


Niemand geringerem als dem einstigen römischen Kaiser Augustus (63 v.u.Z. – 14 n.u.Z.) verdankte der historische Vorgänger Triers seinen damaligen Namen „Augusta Treverorum“. In der vorübergehenden Kaiserresidenz lebten seinerzeit bereits mehrere 10.000 Menschen. Zahlreiche der architektonischen Attraktionen der nunmehr gut 2.000 Jahre alten Stadt wie das Amphitheater, die Barbara- und die Kaiserthermen, die Konstantinbasilika, das Wahrzeichen „Schwarzes Tor“ Porta Nigra, die Römerbrücke als älteste Brücke Deutschlands und die Igeler Säule als einziges oberirdisch erhaltenes römisches Grabmal nördlich der Alpen bescherten der heute gut 100.000 Einwohner fassenden Metropole an der Mittelmosel bereits 1986 ihren Status als UNESCO-Weltkulturerbe und älteste Stadt Deutschlands.

Hausfassade in Trier 300x199 Welterbe Trier   zu Gast in der ältesten Stadt Deutschlands

Hausfassade in Trier, Foto: PeeF / pixelio.de

Ein weiteres Superlativ bietet Trier auch mit seinem zwischen 329 und 346 erstmals errichteten und in den folgenden Jahrhunderten wiederholt aufgrund von Zerstörungen rekonstruierten Dom als der ältesten deutschen Bischofskirche. Gemeinsam mit der benachbarten, im Jahr 1260 vollendeten und als eine der ältesten gotischen Kirchen in Deutschland geltenden Liebfrauenkirche, gehört auch er zum Weltkulturerbe-Ensemble im Zentrum der Stadt. Dieses wird darüber hinaus von zahlreichen sehr gut erhaltenen und liebevoll sanierten Fachwerkhäusern dominiert, exemplarisch und in großer Konzentration etwa in der Judengasse und am Hauptmarkt mit seinem prächtigen Petrusbrunnen.

Trier Impressionen 300x249 Welterbe Trier   zu Gast in der ältesten Stadt Deutschlands

Impression aus Trier #9, Foto: Thomas Max Müller / pixelio.de

Durch seine günstige Lage in geringer Entfernung zu den beliebten Ferienregionen Eifel und Hunsrück sowie den nah gelegenen Städten Saarbrücken, Koblenz und Luxemburg bietet sich ein Aufenthalt in Trier natürlich auch als perfekte Ausgangsbasis für interessante Tagesausflüge ins Umland an. Das Freizeit- und Wintersportzentrum am Erbeskopf- als mit 816m höchsten Berg in Rheinland-Pfalz- und die zahlreichen Stau- und Vulkanseen der Eifel lohnen eine Exkursion genauso wie ein Besuch der pittoresken und gleichnamigen Hauptstadt des Großherzogtums Luxemburg.

Ausgewählte Ferienhäuser für Sie
in Sassnitz
ab 560€2514645 640x480 Welterbe Trier   zu Gast in der ältesten Stadt Deutschlands
App. Lenea...
Infos & Buchung
in Kappeln
ab 560€9279800 640x480 Welterbe Trier   zu Gast in der ältesten Stadt Deutschlands
Dat smuke Swedenhuus...
Infos & Buchung
in Karlshagen
ab 693€6595403 640x480 Welterbe Trier   zu Gast in der ältesten Stadt Deutschlands
Haus 15 *****...
Infos & Buchung
Be Sociable, Share!
  • more Welterbe Trier   zu Gast in der ältesten Stadt Deutschlands

Kommentare